Gedankenlos. Zahnlos. Ausstrahlungslos.

Statistisch belegt: 85 Prozent der deutschen Zahnärzte verstehen unter Prophylaxe allein „PZR“ (Professionelle Zahnreinigung). Und – wer möchte lebenslang zum „Saubermachen“ in die Praxis kommen?

Prophylaxe ist viel mehr:

  • DREI — Sie betrifft den gesamten Mund (Die Farben Rot/Schleimhaut und Weiß/Zähne) inklusive der Anamnese.
  • ZWEI — Sie ist die Basis für die Zahnheilkunde. Für jede (Voraussetzung für zahnärztliche Qualität und Qualitätssicherung). Und für jeden (Pflege und Wartung – körperlich wie zahnmedizinisch).
  • (M)EINS — Sie baut Patienten-Vertrauen in guten Zeiten auf, bindet diese lebenslang an Ihre Praxis.

Prophylaxe dokumentiert die Philosophie einer Zahnarztpraxis, tritt als Gesundheitsfaktor auf, schafft Sicherheit für Patient und Arzt, fördert Erfolge für beide Seiten: Mund-Gesundheit und „warme“ Atmosphäre von A bis Ende.

Mein Angebot für Praxis-Teams zu Kommunikation & Rhetorik, PatientenBindung und PatientenMotivation.

  • Entwickeln und leben Sie authentisch Ihre Philosophie!
  • Erkennen und kommunizieren Sie die Mehr-Werte Ihrer Praxis!
  • Erleben Sie Ihre Patienten („Dogs or cats“) und sich neu!

Individuell. Inspirierend. Integriert.